Technische Produkt­de­signer

Gutes Design ist ästhe­tisch. Gutes Design ist angenehm zu benutzen. Gutes Design bringt Kunden und spart Herstell­kosten. Gutes Design ist einfach und produk­ti­ons­sicher herstellbar.

Gutes Design kann nur jemand erstellen, der weiß, wie sich das Produkt herstellen lässt. Das lernt man nicht aus Büchern, auch nicht durch zusehen. Der Mensch lernt durch eigenes Handeln.

Techni­schen Produkt­de­si­gnern bieten wir einen Grund­lehrgang Bearbei­tungs­technik. Anhand eigener Lernträger und Projekte nutzen Sie alle wichtigen Bearbei­tungs­ver­fahren, lernen die Werkstoffe, Verbin­dungen und Normen kennen.

Geben Sie Ihren Produkt­de­si­gnern die Chance zu wissen, was sie tun!

Werkstoffprüfer

Werkstoffe sind sehr unter­schiedlich. Unter­schied­liche Eigen­schaften, unter­schied­liche Vorteile und auch Nachteile. Dichte? Steck­grenze? E-Modul? Diese Begriffe assen sich erklären, aber auch erleben.

Wir bieten Ihren Werkstoff­prüfern einen Grund­lehrgang Bearbei­tungs­technik. Sie lernen die fachlich richtige Bearbeitung und Proben­nahme, Arbeits­si­cherheit und Unfall­ver­hütung und die unter­schied­lichen Werkstoffe kennen.

Werkstoffe erleben!

Chemikant

Bunte Flüssig­keiten zusam­men­kippen? Vielleicht. Aber auch Proben nehmen und bearbeiten, Versuche aufbauen, Produk­ti­ons­an­lagen warten und weiter entwi­ckeln. Dafür braucht man Verständnis der Prozesse und auch der Möglich­keiten und Grenzen. Der perfekte Beginn ist unser Grund­lehrgang Bearbei­tungs­technik. Sie lernen Werkstoffe und Verbin­dungs­tech­niken, technische Kommu­ni­kation, Normen und fachge­rechte Bearbeitung kennen. Dann klappt's auch mit den Flüssig­keiten.

Industriekeramiker

Wenn es runter­fällt, ist es kaputt.

Damit das nicht passiert, lernen Ihre Indus­trie­ke­ra­miker bei uns, auch mit den Werkstoffen Metall und Kunst­stoff umzugehen. Bearbei­tungs­technik, Verbin­dungen, Normen, Arbeits­schutz und Unfall­ver­hütung an Maschinen. Eine gute Grundlage für die Fachkennt­nisse der Keramik.

Ihre Ansprechpartner

Michael Groß
Ausbildungsleiter
0261 / 899 00-20
Werner Wolf
Fachausbilder Mechanik
0261 / 899 00-28